Kettwiger berichten über ihre Kindheit in den 1920er-1950er Jahren.  Die Gespräche führte Sabine Moseler-Worm. Anrührende und amüsante Schilderungen aus der Vor-, Kriegs- und Nachkriegszeit, die zu Entdeckungsreisen einladen - begleitet von ausdrucksstarken Portraitbildern von Reiner Worm Dokumentarfotos von Jürgen Wagener und aus dem Archiv Helmut Wißler..

"Kettwig war für uns die Welt" - Sabine Moseler-Worm

12,80 €Preis
  • 84 Seiten, durchgehend bebildert.
    Erhältlich im örtlichen Buchhandel und direkt beim Verlag

Hummelshain Verlag

(02054) 938 54 17

© 2020 Hummelshain Verlag