So., 14. Nov.

|

Essen

Wim Martin liest in der "Insel der Bücher" (Essen-Holsterhausen")

Am Sonntag, den 14.11. liest Wim Martin - passend zur Zeit - aus seinem Buch "Die Pandemie". Beginn ist um 11:00, Tickets kosten 5 Euro. Anmeldungen bitte unter hallo@inselderbuecher.de oder direkt im Laden!

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Wim Martin liest in der "Insel der Bücher" (Essen-Holsterhausen")

Zeit & Ort

14. Nov. 2021, 11:00

Essen, Gemarkenstraße 65, 45147 Essen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Zwei Männer, zwei Frauen – ihre Geschichten eng miteinander verflochten:Leos Leben scheint perfekt durchorganisiert bis zu dem Moment, als seine Frau Emilia entdeckt, dass er auch mit Yvonne verheiratet ist. Sie wählt eine ungewöhnliche Methode der Vergeltung und sperrt ihn mit Hilfe ihres Geliebten Fabian in den Bunker unter ihrer Villa im noblen Baden-Baden ein, wo er fünf Jahre in Ketten lebt. Zufällig stößt Yvonne, für die Leo verschollen ist, auf einen Hinweis über seinen Verbleib. Sie sucht Emilia in Baden-Baden auf. Und auch Fabian macht eine weitreichende Entdeckung, die den Dingen eine unverhoffte Wendung gibt.Drohend und allgegenwärtig über allem Geschehen aber ist da die Pandemie des Jahres 2020, welche die Geschicke der vier Protagonisten unvorhersehbar lenkt.

Diese Veranstaltung teilen