So., 14. Nov. | Essen

Klaus Heimann liest aus "Ich glaube nicht, dass Ihr diese Zeilen erhalten werdet"

Klaus Heimann liest in der Evangelischen Kirche Haarzopf, Raadter Straße 79, aus seinem Roman über das Schicksal des ältesten Sohnes einer Essener Familie während des Zweiten Weltkriegs, inspiriert von echter Feldpost. Eintritt frei, 3G-Regeln, Anmeldung nicht erforderlich.
Tickets stehen nicht zum Verkauf
Klaus Heimann liest aus "Ich glaube nicht, dass Ihr diese Zeilen erhalten werdet"

Zeit & Ort

14. Nov., 17:00
Essen, Raadter Str. 79, 45149 Essen, Deutschland

Diese Veranstaltung teilen